s´Bezirksstückle

Des Bzirksschdüggle wurd im Rahma der Landesgardenschau 2014 ufm Geländ errichded um den Bsuchern die Vielfald der Gardenkuldur nähr zu bringa, zu zeiga was man wann anbflanza kann. Und wie man Obsdkuldura barbeided.

Nach der Landesgardenschau 2014 hedd die Schdadd Schwäbisch Gmünd zsamma mid den Vereinen bschlossa da "Himmelreich" in einen Landschafdschbark umzuwandeln um damid den Gmündr Sommr 2015 zu eröffna

WIR, der Bzirksverband der Gardenfreind Schwäbisch Gmünd e.V. han dazu unsr "Bezirksschdüggle" oi wenich umsdrukdurierd um des ganze Joahr die Diera offa zu lassa

Um all dies bwerkschdelliga zu könna, bdarf's an viela fleißiga Hända ond körberlichem Einsadz. Freid an der Gardenarbeid schdehd dabei im Vordergrond. Fleißig Helfr sind für viele Ufgaba nodwendich ond dahr möchda mir dahana einen, dr fleißiga Helfr vorschdella.

 

Gill 

hat das Grün im Blut und Ehrenamtlich ist für Ihn eine Selbstverständlichkeit. Freude und Wissen an der Gartenarbeit beweist Gill immer wenn es etwas zu tun gibt.

 

Er bearbeitet zusammen mit dem Bezirksvorstand und anderen freiwilligen Helfern das Bezirksstückle 21 im Landschaftspark Wetzgau. 

Wir bedanken uns bei allen die uns 2016 unterstützt haben, durch Arbeitsleistung, Organisation, Interessenten und Besucher und freuen uns auf 2017.